European Solidarity Corps – Open Call
7th Januar 2019
Jugendbegegnung „Breaking Bread – Breaking Barriers“, 15-25 März 2019, Osterholz-Scharmbeck
25th Januar 2019

Jugendbegegnung „Healthy Lifestyle“, 23 April – 3 Mai 2019, in Osterholz-Scharmbeck (Bremen)

Lerne fünf Sprachen, schreib Einsen in Mathe, mach‘ Abi mit 16, hab Freunde, sieh gut aus, iss gesund, entertaine deine social media followers – noch was? Ja! Sport und geistige Gesundheit!

In vielerlei Hinsicht haben Teenager es nicht leicht heutzutage. Ein moderner und schneller Lifestyle, neue Technik und Systeme erleichtern unser Leben, wir werden effektiver, aber dies alles hat auch negative Auswirkungen. Junge Leute haben viel Verantwortung, aber lernen kaum konkrete Methoden, nebenbei noch körperlich und mental gesund zu bleiben. Das wollen wir ändern!

Herzlich Willkommen bei unserer internationalen Jugendbegegnung „Healthy Lifestyle“, die 50 junge Leute im Alter von 16-23 Jahren aus vier europäischen Ländern – Kroatien, Spanien, Mazedonien und Deutschland – zusammenbringt.

Daten: 23 April – 3 Mai 2019

Ort: KulturHaus, Osterholz-Scharmbeck (Bremen)

Unser Projekt hat die folgenden Ziele:

  1. Wir möchten junge Leute auf die Wichtigkeit ihrer Gesundheit aufmerksam machen, sodass sie erkennen, was Stress verursacht, wie man damit umgehen kann und wie man einen gesunden Alltag gestaltet.
  2. Wir möchten Eltern auf die Gesundheit ihrer Kinder aufmerksam machen.
  3. Wir möchten den Jugendlichen praktische Methoden zeigen, wie man gesünder Leben kann, zum Beispiel durch Meditation, Kochen, Yoga, Sport, Selbstreflektion und Achtsamkeit.
  4. Wir möchten die Jugendlichen ermutigen, diese Fähigkeiten in ihrer Heimat an andere weiterzugeben.

Die Teilnehmenden dieser Jugendbegegnung sollten motiviert sein, zu lernen, wie sie gesünder mit ihrem Körper und Geist umgehen können. Sie sollten außerdem Lust haben, ihre Erfahrungen mit anderen Teilnehmenden in Diskussionen und Aktivitäten zu teilen. Das Projekt richtet sich sowohl an Jugendliche, die noch mit keinen der oben genannten Aktivitäten und Themen vertraut sind, als auch an die, die bereits Yoga, Meditation oder andere Aktivitäten praktizieren.

Klingt gut? Dann lies dir das Infopack durch.

… und melde dich unten an!

Alle Kosten für Essen und Unterkunft werden durch das Erasmus+ Programm getragen. Reisekosten werden bis zu 20€ erstattet.

Es wird eine Teilnahmegebühr von 30€ erhoben.